ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Helmut Walbert

Der Pornofilm


Technische Realisierung: Karlheinz Stoll, Ingeborg Dessoff


Regie: Otto Düben

Ein altes Ehepaar legt im sozusagen "schwebenden Verfahren" seines Dialogs eine hintergründige Normalität offen. Scheinbar eingefahren sind die Sprachregeln der Häuslichkeit und des intimen Gesprächs am Abend von Grete und Hermann: das Nachtessen, die Nachbarn von gegenüber, das Wirtschaften mit ihrer Rente, die eigenen Gebrechen bieten den Stoff der Unterhaltung. Doch tritt eines Abends ein anderes Thema bestimmend hinzu: Grete hat ihren fünf Jahre ijüngeren Hermann nämlich ins Kino geschickt; einen Pornofilm sollte er sich ansehen...

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Rose-Renée RothGrete
Karl Maria SchleyHermann


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1978

Erstsendung: 09.04.1978 | 38'20


Darstellung: