ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Dokumentarhörspiel



Horst Schlötelburg

Die Resozialisierten



Regie: Heinz-Günter Stamm

Streimann hat zehn Jahre Knast hinter sich. Jetzt ist er wieder frei, genauso wie Leo, Schorsch, Harry, Felix und Richard, der neuerdings den großen Boß spielt. Eigentlich war Streimann wegen Totschlags zu 15 Jahren Zuchthaus verurteilt, aber fünf Jahre erließ man ihm wegen vorbildlicher Führung als "Stolz des Strafvollzugs", wie Schorsch spöttisch meint. Darum denkt Streimann auch nicht daran, mit Harry mitzumachen, der schon wieder einen Juwelierladen ausrauben will. Steimann ist intelligenter als die übrigen und sieht daher seine und ihre Situation anders. "Die Resozialisierten" ist ein Hörspiel von Horst Schlötelburg, der selber zehn Jahre seines Lebens in der Strafvollzugsanstalt Straubing verbrachte. Er kommentiert es so: "Mein Stück ist keine Fiktion, sondern quasi dokumentarisch, nur geschrieben und verdichtet von jemandem, der sich in Knastdingen auskennt." Der Hessische Rundfunk produzierte das Hörspiel "Die Resozialisierten" mit dem Autor in der Hauptrolle. Das Funkwerk ist ein Pendant zu Schlötelburgs soeben erschienenem Buch "Gegendarstellung", mit dem der Autor "gängige Klischees der Knast-Exotik" abbauen will.

"Der Ausdruck Hörspiel trifft, genau genommen, die Sache nicht. Mein Stück ist keine Fiction, sondern quasi dokumentarisch, nur geschrieben und verdichtet von jemandem, der sich in Knastdingen auskennt. Die Dialoge sind zum Teil wörtlich so geführt worden. Daher stimmt's zuweilen nicht mit dem 'Literarischen'; primär ist vielmehr der Informationswert ..." (Horst Schlötelburg)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Horst SchlötelburgStreimann
Hans BrennerLeo Amrainer
Benno HoffmannSchorsch Wiesmann
Hans-Peter HallwachsHarry
Günther UngeheuerRichard Kostiak
Hellmut LangeFelix
Ilse NeubauerPaula
Gabriela DossiHella
u.a.


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1974

Erstsendung: 14.10.1974 | 75'35


Darstellung: