ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Martin Baltscheit

Der Winterzirkus


Komposition: Alexander Kron

Technische Realisierung: Martin Seeling, Katrin Witt

Regieassistenz: Katrin Martin


Regie: Wolfgang Rindfleisch

Weihnachten - Zeit der Wunder? Daran glaubt Anna nicht mehr. Sie glaubt nicht an den Weihnachtsmann, sondern an Studenten in Kostümen und daran, dass es Unsinn ist, an etwas zu glauben, das es nicht gibt. Da aber beobachtet sie einen singenden Hund im Schnee. Vom Winterzirkus singt er, und genau von dem hat ihre Tante, die "olle Ruth" ihr noch erzählt, damals im Sommer. Der Winterzirkus sei ein Zirkus nur für Tiere, hat sie gesagt. Das konnte Anna ihr natürlich auch nicht glauben - am Weihnachtsabend findet Anna zwei Zirkuskarten unter dem Kopfkissen. Stimmt es etwa doch?! Wo steht das Zirkuszelt? Und für wen ist die zweite Karte?

Martin Baltscheit, geboren 1965 in Düsseldorf, studierte Kommunikationsdesign an der Folkwang-Hochschule in Essen. Er schreibt und illustriert Kinderbücher und CD-ROMs, verfasst und inszeniert Theaterstücke an den Kinder- und Jugendtheatern in Düsseldorf und Duisburg, zeichnet Trickfilme, schreibt Hörspiele und moderiert bei "Bax Blubber" (WDR). 2001 erhielt sie den Förderpreis für Literatur der Stadt Düsseldorf, 2002 den NRW Kinderbuchpreis, 2003 den Niederländisch-Deutschen Kinder- und Jugenddramatikerpreis.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Kathrin AngererAnna
Carmen-Maja AntoniDie olle Ruth
Simone FrostMutter
Udo KroschwaldVater
Antje von der AheLaika
Ulrich VoßWeihnachtsbaumverkäufer
Jürgen ThormannZirkusdirektor/Weihnachtsmann
Gerald SchaaleRabe Melchior
Joachim KapsRabe Balthasar
Steffen ScheumannIgel
Tobias Wilhelm1. Junge
Moritz Wilhelm2. Junge


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk Berlin-Brandenburg 2003

Erstsendung: 24.12.2003 | 54'30


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Der Audio Verlag 2006

Darstellung: