ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Christoph Buggert

Bumerang

Ein bürgerliches Kampfspiel


Technische Realisierung: Werner Krum, Gisela Heinz


Regie: Ulrich Lauterbach

Das Hörspiel schildert drei Paare, denen der monotone Rollenzwang einer bürgerlichen Durchschnittsehe nach und nach jedes individuelle Profil genommen hat. In einem Moment der Selbsterkenntnis - während eines abendlichen Gesprächs - tun sie das, was fast alle in ihrer Lage tun: Sie zerfleischen sich in Schuldvorwürfen, statt mit Phantasie und Initiative gegen eine Situation zu protestieren, die ihnen kaum eine andere Chance läßt, als ein Automatenleben zu führen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Cordula TrantowGudrun
Michael DegenPaul
Maria KörberUta
Karl-Heinz UllmannGerd
Gustl HalenkeAnne
Hellmut LangeJochen


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk / Bayerischer Rundfunk 1972

Erstsendung: 08.01.1973 | 43'30


Darstellung: