ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Ulrich Raschke

Eduard und Kunigunde


Technische Realisierung: Eduard Kramer, Adeltraut Schumann

Regieassistenz: Wolf Quiel


Regie: Jochen Senf

In dieser Satire auf altdeutsche und übliche Familienidylle werden alle Teilnehmer nach einer wilden Verfolgungsjagd durch ein Schloß allesamt samt Knödel und Ente beim Mahle mittels eines Speeres aufgespießt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Gunter CremerEduard
Antje RooschKunigunde
Hans TimerdingGraf Hugo von Bommsen
Heinz PielbuschLudovico
Lothar RollauerGreifenklau
Walter HilsbecherKommentator
Kurt SchmidtchenErzähler
Willkit GreuelRedner
Maria WullingerVerkäuferin 1
Annegreth RonaldVerkäuferin 2
Gretl TonndorffVerkäuferin 3
Claudia SimonVerkäuferin 4
Agnes HofmüllerVerkäuferin 5
Erich HerrVertreter 1
Oskar MöbiusVertreter 2
Engelbert von NordhausenVertreter 3
Martin ArnholdVertreter 4
Michael HornigVertreter 5


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1973

Erstsendung: 29.07.1973 | 32'10


Darstellung: