ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Mundarthörspiel



Hans Bunje

Duppelt verspeelt

Heiteres niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Vorlage: Dubbelt verspeelt (Theaterstück, niederdeutsch)

Regieassistenz: Jutta Zech


Regie: Günther Siegmund

Kapitän Lührs entschließt sich, einen Maschinenschaden mit Bordmitteln zu beheben. Er geht mit der Besatzung eine für ihn zweckmässige Wette ein; sie soll bis zur Beendigung der Arbeit in jeder Weise einhaltsam leben. Dabei gerät er selbst in höchste Gefahr, die Wette zu verlieren.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Karl-Heinz KreienbaumHinnerk Lührs, Kapitän
Christa WehlingMagret, seine Frau
Jochen SchenckHarm Keck, Maschinist
Rudolf BeiswangerFied Höhner, Maschinenassistent
Edgar BessenUwe Dieker, Maschinenassistent
Ulla MahrtChrista, seine Freundin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1968

Erstsendung: 29.07.1968 | 53'30


Darstellung: