ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Alan Gosling

Der Untermieter


Vorlage: A Dead Liberty (Theaterstück, englisch)

Technische Realisierung: Walter Jost, Ursula Guggenberger


Regie: Cläre Schimmel

Makaber und komisch, skurril und brutal gibt sich der Dialog dieses Hörspiels, der von einem älteren Ehepaar geführt wird. Die Frau hat ihrem Mann Jack mitgeteilt, daß sie ihren Untermieter an diesem Tag hat sterben sehen. Um sich an seinem Feierabend die notwendigen Gänge zum Arzt, zur Polizei und zum Leichenbestatter zu ersparen, trifft Jack mit seiner Frau Verabredungen darüber, was man am nächsten Tag den zuständigen Stellen sagen will. Im Verlauf dieser Spekulationen, die zur Ausbeutung des Toten führen, erscheint der Sachverhalt immer komplizierter.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Günther LüdersJack Flint
Mila KoppGinny Flint
Peter RoggischMr. Merit's Bruder
Karl KöstlinArzt


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk / Norddeutscher Rundfunk 1966

Erstsendung: 24.04.1966 | 52'03


Darstellung: