ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Herbert Eisenreich

Die Ketzer oder Mehrere Arten, der Wahrheit behilflich zu sein

Ein Lehrstück



Regie: Martin Walser

In Form einer Spielhandlung wird die Frage behandelt, ob man sich gegen Verfolgung, die man wegen seiner Religion oder Weltanschauung erleidet, wehren solle oder ob vielmehr die Gewaltlosigkeit der einzig rechte Weg sei.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Paul HoffmannVater Michel
Flory JacobiMarie, seine Frau
Alwin Michael RuefferBernhard, deren Sohn
Heinz ReinckeJean, dessen Freund
Kurt HaarsEin Bote der Bürgerschaft
Karl LangeEin Bote des Proletariats
Wolfgang WendtEin dritter Bote
Gerhard EichweinAn- und Absage


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1954

Erstsendung: 24.09.1954 | 55'40


Darstellung: