ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kurzhörspiel


Als das Wünschen noch geholfen hat ...

Märchenmarathon


Anonymus

Das Zeichen

Märchen aus dem Orient


Vorlage: Das Zeichen (Märchen, arabisch)

Bearbeitung (Wort): Uwe Schareck

Redaktion: Thomas Hauschild, Hans-Otto Engstfeld


Regie: Uwe Schareck

Ein alter Padischah hat nur eine Tochter und macht sich daher Gedanken über sein Erbe. Ihm wird geweissagt, dass ein Schäfersohn ihn als sein Schwiegersohn beerben werde. Einen Schäfersohn aber will er nicht als Nachfolger - und so versucht er mit allen Mitteln, den Gang des geweissagten Schicksals zu ändern. Doch was ist der Mensch gegen den Willen Allahs?

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Mechthild Großmann
Dietmar Mues
Walter Kreye
David Schroeder
Sascha Icks
Gregor Höppner
Malte Selke
Bert Stevens
Heinz Walter
Ernst August Schepmann

Moderation: Christian Brückner

 


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2004

Erstsendung: 01.01.2005 | 18'20


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: cbj audio 2006 (in der Sammlung "Die Hose des Teufels")

Darstellung: