ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kriminalhörspiel



Hans Pfeiffer

Die haarsträubenden Abenteuer des Detektivs Dick Dickson (4. Teil: Die rätselhafte Melodie)


Komposition: Günter Pohlenz

Dramaturgie: Horst Buerschaper

Technische Realisierung: Klaus Bechstein


Regie: Ingeborg Milster

Auf abenteuerliche Weise nach Italien entkommen, deckt Dickson dank seiner Zähigkeit und Findigkeit unfreiwillig hinter einem scheinbar privaten Fall einen großangelegten Waffenschmuggel Millimilles auf, was ihm nichts einbringt und ihn obendrein in Italien unmöglich macht. Er gerät durch eine Unvorsichtigkeit Patricias nach Amerika zurück. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferErzähler
Robert JohannsenMeisterdetektiv Dick Dickson
Ellinor VogelAssistentin Patricia Pudding
Ingrid OhlenschlägerFürstin Bimbambini
Hans-Ulrich LaufferMillionär Mille-Mille


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1962

Erstsendung: 04.11.1962 | 30'09


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Pidax 2019

Darstellung: