ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Kriminalhörspiel



Hans Pfeiffer

Die haarsträubenden Abenteuer des Detektivs Dick Dickson (5. Teil: Dickson schwimmt durch's Meer der Träume)


Dramaturgie: Horst Buerschaper

Technische Realisierung: Klaus Bechstein


Regie: Ingeborg Milster

Dickson, nun völlig verarmt und in Millemilles Gewalt geraten, lässt sich von diesem gegen hohe Honorarversprechungen für dessen Mondgrundbesitzerwerbsspekulation werben. Die Aktion schlägt fehl. Auf einem amerikanischen Eismeerstützpunkt strandend, werden Dickson und Patricia als verdächtige Subjekte verhaftet, als sie mit der Veröffentlichung der Absichten Millemilles drohen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferErzähler
Robert JohannsenMeisterdetektiv Dick Dickson
Ellinor VogelAssistentin Patricia Pudding
Hans-Ulrich LaufferMillionär Mille-Mille
Helmut Müller-LankowBig Bob


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1962

Erstsendung: 11.11.1962 | 29'42


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Pidax 2019

Darstellung: