ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Kinderhörspiel



Rudolf Schmal

Trotz alledem


Dramaturgie: Erwin Ziemer

Technische Realisierung: Eva Löffler


Regie: Dora König

Eine Hörfolge über Karl Liebknecht. Im Mittelpunkt der Sendung steht sein Kampf gegen den Krieg. Unerschrocken kämpft er für sein Ziel, um das deutsche Volk vor unermesslichem Leid zu bewahren. Vor seinem Kämpfermut verneigen sich die Arbeiter aller Länder. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Gerry WolffErzähler
Norbert ChristianLiebknecht


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1957

Erstsendung: 15.01.1957 | 23'54


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: