ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Brigitte Tenzler

Chiffre 1313


Dramaturgie: Horst Buerschaper

Technische Realisierung: Gisela Kuschnierz


Regie: Joachim Gürtner

In dem Bestreben, sich im Beruf wie auch in der eigenen Lebensgestaltung selbst auszuprobieren und zu "bewähren", findet Brigitte das Leben zuhaus in der Familie "zu eng" und möchte sich "absetzen". Dieser heiter aufzulösende Absprungversuch wird für Brigitte, Vater und Mutter Neumann, wie auch für die Oma Anlass, ihre Beziehungen und ihr Verhalten zueinander in diesem Sinne zu überprüfen. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Helga PiurBrigitte
Tessy FehringFrau Liesegang
Mario MüllerJan, Sohn


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1972

Erstsendung: 15.04.1972 | 26'07


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: radioarchiv Icestorm 2015

Darstellung: