ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Jewgenji Lwowitsch Schwarz

Das gewöhnliche Wunder


Vorlage: Das gewöhnliche Wunder (Schauspiel, russisch)

Bearbeitung (Wort): Irmelin Diezel

Komposition: Georg Katzer

Dramaturgie: Helga Pfaff

Technische Realisierung: Jürgen Meinel


Regie: Christa Kowalski

Auf dem Vordergrund einer turbulenten, oft wundersamen und überraschend geführten Märchenhandlung lässt uns der Autor zugleich hinter die "Kulissen des Lebens" schauen. Phantasievoll führt er uns Variationen zum Thema Liebe vor. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Gerry WolffErzähler
Dietrich KörnerZauberer
Evamaria BathHausfrau
Heidi WeigeltPrinzessin
Joachim SiebenschuhBär
Jürgen HentschKönig
Hans-Joachim HanischSchankwirt
Ruth GlößEmilia
Joachim TomaschewskyMinister
Joachim SchönitzJäger


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1975

Erstsendung: 01.01.1976 | 54'11


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: