ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Gheorghe Florescu

Ein ruhiger Haltepunkt


Übersetzung: Ruth Herrfurth

Komposition: Wolfgang Schoor

Dramaturgie: Johannes Berger

Technische Realisierung: Jürgen Meinel


Regie: Helmut Hellstorff

Ein Eisenbahner, der sich einen ruhigen Posten in schöner Umgebung gesucht hat, wo er die wenigen bis zu seiner Pensionierung  noch verbleibenden Jahre verbringen möchte, muss erfahren, dass die Entwicklung auf dem Lande nicht vor seinem stillen Plätzchen haltmacht, sondern von ihm sogar noch eine berufliche Weiterbildung verlangt wird. Eine amüsante Funkkomödie, die kernige Volkstypen in spaßig-genüßlicher Beschreibung konterfeit . 

Ein Originalhörspiel aus Rumänien.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Gerd EhlersTache Maftei
Ursula BraunLina
Hans Joachim HanischPrinca
Kristof Mathias LauLehrer
Dieter Wien1. Balneologe
Walfriede Schmitt2. Balneologe
Jochen ThomasTodor
Walter WickenhauserManea
Günter NaumannInspektro
Sabine FritzschePostbotin


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1976

Erstsendung: 03.10.1976 | 48'45


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: