ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Heinrich von Kleist

Michael Kohlhaas


Vorlage: Michael Kohlhaas (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Arnolt Bronnen

Komposition: Johannes Aschenbrenner

Technische Realisierung: Wilhelm Hagelberg, Anne Domernicht, Rosemarie Hands

Regieassistenz: Willy Lamster


Regie: Kraft-Alexander zu Hohenlohe-Oehringen

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Walter RichterMichael Kohlhaas
Eva Ingeborg ScholzLisbeth
Josef DahmenHerse
Robert MeynWenzel
Konrad MayerhoffHans
Erich UhlandKunz
Gerd MayenHinz
Hans TügelKurfürst von Sachsen
Richard MünchPrinz Christian
Erwin LinderGraf Wrede
Herbert SteinmetzWenk
Willy WitteOffiziant
Armas Sten FühlerGeusau
Hermann SchombergKurfürst von Brandenburg
Werner HinzLuther
Günther JerschkeMüller
Philipp von ZeskaEibenmeyer
Gerhard BünteZäuner
Reinhold NietschmannAmtmann
Horst RichterSächsischer Gesandter
Werner SchumacherSternbald
Horst Michael NeutzeBurgvogt
Josef AlbrechtZollwächter
Rudolf FennerMeister Himboldt
Curt TimmNagelschmidt
Walter PetersenScharfrichter
Franz SchafheitlinAnkläger
Richard LauffenVerteidiger

Musik: Hans Roder (Viola da gamba), Gustav Hartwig (Schlagzeug), Karl Elsner (Flöte), Georg Karstädt (Zink), Helmut Sauermann (Cembalo), Manfred Zeh (Oboe d'amore)

 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1962

Erstsendung: 06.06.1962 | 77'24


Darstellung: