ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Peter Brock

Der verwettete Hund


Dramaturgie: Horst Buerschaper


Regie: Joachim Gürtner

Jan und Andreas betreuen einen entlaufenen Hund. Da sie sich nicht einig werden können, wer den Hund mitnimmt, schließen sie eine Wette ab. Der Sieger beim Sportfest der Hausgemeinschaft soll als Preis diesen Hund erhalten. Die Väter werden nun emsig von Jan und Andreas trainiert, und der Vater Neumann als "glücklicher" Sieger entscheidet den Streit. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Marianne WünscherMutter
Helga PiurBrigitte
Mario MüllerJan, Sohn
Wilhelm GröhlH. Sommerlatte
Herbert KöferVater
Walter LendrichScholz
Ruth KommerellFr. Sommerl.


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1968

Erstsendung: 18.05.1968 | 31'48


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: