ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Arne Leonhardt

Versäumte Verpflichtung


Dramaturgie: Horst Buerschaper


Regie: Joachim Gürtner

Es genügt nicht, sich über mangelnde Arbeit und Verantwortung der BGL zu ereifern - man muss auch was tun. Mit dieser Forderung setzt Brigitte ihren Vater in Gang, um einem benachteiligten Kollegen zu seinem Recht zu verhelfen. In dem Vater Neumann die Sache tatsächlich in die Hand nimmt, stellt sich heraus, dass eine befriedigende Lösung erst gefunden werden kann, wenn auch die FDJ-Gruppe Brigittes ihre Verpflichtung, dem Betrieb zu helfen, wahrnimmt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Helga PiurBrigitte
Mario MüllerJan, Sohn
Evamaria BathMutter
Peter GroegerArne
Klaus ManchenSchipke
Otmar RichterOhme


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1969

Erstsendung: 07.06.1969 | 22'26


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: