ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Gerhard Jäckel

Ein abgerissener Knopf


Dramaturgie: Barbara Winkler

Technische Realisierung: Jutta Kaiser


Regie: Joachim Gürtner

Ein Hemdenknopf, den Marianne Neumann ihrem Mann nicht annähen will, ist der Ausgangspunkt einer Kette von Überlegungen, die ihren Schlusspunkt in der Erkenntis findet, ein harmonisches Zusammenleben beruht auf gegenseitiger Achtung, Rücksichtnahme und Hilfe. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Evamaria BathMutter
Helga RaumerOma
Helga PiurBrigitte
Lothar DimkeHeli
Gisela BüttnerKatrin
Hilde KneipFrau Scholz


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1971

Erstsendung: 13.11.1971 | 27'25


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: