ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Ulrich Waldner

Das Dreirad


Dramaturgie: Gabriele Göhler

Technische Realisierung: Gisela Kuschnierz


Regie: Joachim Gürtner

Hans Neumann trifft zwei Jugendfreunde wieder, mit denen er sich auf Anhieb ebenso blendend versteht, wie vor dreiundzwanzig Jahren. Die beiden wollen gemeinsam mit Hans ein gebrauchtes Tempo-Dreirad kaufen, das der eine der drei Freunde braucht. Trotz widriger Umstände schaffen sie das Gefährt nach Arnsrode, wobei sich zeigt, wie wichtig auch für Hans Neumann dieser bisher etwas vernachlässigte Bereich echter Freundschaft ist. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Georg ThiesTitus
Erik S. KleinSchorchi
Siegfried SeibtVerkäufer
Klaus EllingerWachtmeister


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1972

Erstsendung: 21.12.1972 | 28'36


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: