ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Arne Leonhardt

Die Ohrfeige


Dramaturgie: Horst Buerschaper


Regie: Werner Grunow

Indem sich der Meister Hans Neumann gegen eine bloße disziplinarische Ahndung einer Ohrfeige sträubt und dem Motiv dieser Ohrfeige nachgeht, muss er feststellen, wie oft er und auch andere sich die Leitungstätigkeit leicht machen, wenn sie sich der Einfachheit halber immer wieder an die Einsichtigen unter den Kollegen wenden und sich dabei oftmals recht gedankenlos und äußerlich auf "Notwendigkeit" berufen, nur um der Auseinandersetzung mit den weniger Einsichtsvollen auszuweichen. Woher kommt diese Haltung und auf wessen Kosten geht sie? (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Lothar DimkeHeli
Willi PorathKallweit
Harry KüsterLange
Otmar RichterOhme
Horst PreuskerAltmann
Erhard KösterMönnich
Gudrun RichterFr. Mönnich


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974

Erstsendung: 11.01.1975 | 23'48


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: