ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Barbara Neuhaus

Der Besuchstag


Dramaturgie: Klaus Müller

Technische Realisierung: Hans Wirth


Regie: Joachim Gürtner

Zum Tag der NVA fahren Marianne Neumann und Heli zu Jan in die Kaserne. Mutter erfährt dabei, dass Jan zwar Schwierigkeiten in der Ausbildung hat, aber sich außerdem auch selbst unterschätzt. Er ist nämlich der Einzige, der mit einem Brief an den Betrieb belobigt wurde. Auf dem abschließenden festlichen Beisammensein der Unteroffiziersschüler, Offiziere und Besucher überreicht Heli dem verdutzten Jan die Prämie des Betriebes. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Lothar DimkeHeli
Tim HoffmannJan
Erik VeldreAuerswald
Lothar TavelkinHenner
Michael ChristianBummi
Otmar RichterOhme


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1975

Erstsendung: 01.03.1975 | 27'28


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: