ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



André M. Hennicke

Stefan


Dramaturgie: Michael Fincke

Technische Realisierung: Heiderose Reichelt


Regie: Manfred Täubert

Stefan, 16 Jahre alt, zu Hause die ehrgeizige Mutter und den kranken Vater, die ihn beide mehr gängeln wollen als verstehen können, in der Schule, gehänselt und ausgenutzt, suchte lange vergeblich nach einem Halt. Erst bei Anke findet er neuen Mut, weil sie ihm kein Rezept zur Lebensführung, wohl aber Zuversicht und Selbstachtung gibt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Kay Uwe FlachStefan
Jan SchönfeldPeter
Martin TrettauVater
Helga GöringMutter
Gerry WolffOnkel
Jürgen HeinrichLehrer
Constanze GeorgiewaAnke


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1984

Erstsendung: 28.04.1984 | 39'36


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: