ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Stereo Total

Patty Hearst - Princess and Terrorist


Komposition: Françoise Cactus, Brezel Göring


Realisation: Françoise Cactus, Brezel Göring

Eine 19-jährige Millionenerbin wird von der Terroristengruppe SLA entführt. Sie schließt sich ihnen an, verliebt sich in einen der Entführer, raubt Banken aus und wird im Vietnamkriegs-Amerika der 70er Jahre zur revolutionären Ikone. Stereo Total erzählen diese authentische Geschichte als Hörspiel-Musical mit Stargästen. Die historischen Rückblenden in eine Zeit, als weite Teile der amerikanischen Bevölkerung glaubten, dass Kriminelle das Land regierten, werden immer wieder durch Songs unterbrochen - ebenso wie der Talkshow-Auftritt der Heldin, die, egal ob an der Universität oder im revolutionären Untergrund, stets versucht, die Beste zu sein: Wir hören Lieder über Bankraub und Volksspeisung, über die sexuelle Revolution und das Stockholmsyndrom. Nach ihrer Verhaftung behauptet Patty Hearst, einer Gehirnwäsche unterzogen worden zu sein. Das Urteil lautet auf sieben Jahre Gefängnis, doch bald darauf wird sie begnadigt und 2001 von Präsident Clinton gänzlich rehabilitiert. Andere Mitglieder der SLA werden aufgrund des Patriot Acts nach mehr als 30 Jahren als Terroristen verurteilt. Zwischen Soundeffekt en, Toncollagen, akustischen Vor- und Rückblenden geht es nicht nur um die Verwandlung der Patty Hearst vom High-Society-Girl zur Bankräuberin und wieder zurück, sondern auch um die trostlose Geschichte eines Medienspektakels - mit ebenso radikalen wie subjektiven Statements aller Beteiligten, die so nur im Rahmen eines Musicals erlaubt sind und unter den Händen von Stereo Total zu bunten Pop-Songs werden.

Françoise Cactus ist Schlagzeugerin und Sängerin von Stereo Total, bildende Künstlerin und Autorin. Sie verfasste u.a. die Bücher "Zitterparties" (2000), "Neurosen zum Valentinstag" (2004) und "Wollita - Vom Wollknäuel zum Superstar" (gemeinsam mit Wolfgang Müller, 2005). Françoise Cactus lebt in Berlin.

Brezel Göring ist Elektronikmusiker und Komponist von Stereo Total. Er lebt in Berlin. Gemeinsam mit Françoise Cactus hat er ein weiteres Hörspiel produziert: "Autobigophonie" (BR 2004).

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Françoise Cactus
Brezel Göring
Gina D' Orio
Can "Khan" Oral
Patric Catani
Annika Line Trost
Julia Wilton
Eric D. Clark
Pascal Schiller


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 2007

Erstsendung: 24.08.2007 | 2 | 20:30 Uhr | 53'48


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: intermedium records 2009


REZENSIONEN

  • Jochen Meißner: Funk-Korrespondenz. Nr. 35. 31.08.2007. S. 30.

 

 

Dieses Hörspiel jetzt anhören ...

 
 

Korrekturvorschläge zu diesem Dokument?

Darstellung: