ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Gemeindeschwester Erika


Linda Teßmer

Folge 12:Hochzeit in Raten


Komposition: Günter Neubert

Dramaturgie: Hans Kubisch

Technische Realisierung: Erika Schüttauf


Regie: Klaus Zippel

In der Annahme, Schwester Erika und Martin Renker würden heimlich heiraten und sich vor allen Festlichkeiten drücken, bereitet das Dorf eine Hochzeitsfeier vor. Dieses Mißverständnis führt zu Überraschungen, einem richtigen Hochzeitstermin und schließlich Tom Brack in Erikas Bett. Mit der Gewissheit, dass Erika und Martin heiraten werden, schließt diese Folge die Serie "Gemeindeschwester Erika" ab. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Dagmar DempeErika
Roland HemmoRenker
Fred DelmareBrack
Wolfgang SörgelSchenke
Walter MartinPicard
Brigitte KreuzerFr. Böll
Eva TöpferFr. Saß
Hans GoraHagen
Werner HahnFuchs
Marlies ReuscheFr. Renker


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1982

Erstsendung: 24.04.1982 | 29'12


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: