ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Sybill Mehnert

Reizende Aussichten


Dramaturgie: Horst Buerschaper

Technische Realisierung: Rosemarie Schumann


Regie: Joachim Gürtner

Die Begegnung der Marianne Neumann mit der Berliner Mode-Journalistin Nora Dreising weckt und fördert nicht nur das Modebewusstsein der Marianne, sondern auch ihren Wunsch, überhaupt bewusster zu leben, indem sie nämlich nicht nur Anregungen von Nora bekommt, sondern auch ihrerseits durch ihre eigenen Ansichten, ihre eigene Art zu leben wiederum Nora zum Nachdenken bringt. Vater Neumann, der zunächst von Nora begeistert, dann eifersüchtig auf sie ist, muss begreifen, dass diese erste Begegnung seiner Marianne mit Nora keine Episode, sondern der Anfang einer Freundschaft ist. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Helga PiurBrigitte
Jürgen KluckertCuno
Irmgard DürenNora
Hilde KneipFr. Scholz
Werner KamenikOber
Yvonne JadwigaKollegin
Gabi HaldenwangUlrike
Gloria JadwigaJunge Frau


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1977

Erstsendung: 15.10.1977 | 28'07


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: