ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Wolfgang Stemmler

Nichtraucher in zehn Tagen


Dramaturgie: Joachim Herz-Glombitza

Technische Realisierung: Ingeborg Rethmeyer


Regie: Joachim Gürtner

Erich Kallweit wird nach einer Operation vorzeitig aus dem Krankenhaus entlassen. Doch bedeutungsvoller als der erfolgreiche Eingriff ist die Tatsache für ihn, dass er - ein starker Raucher - seit einer Woche nicht geraucht hat. Wie dieser Anfangserfolg dank der Unterstützung durch Hans und Marianne ausgebaut wird, führt die Folge heiter-ironisch vor. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Helga PiurBrigitte
Jürgen KluckertCuno
Michael NarlochJan
Berthold SchulzeKallweit
Waltraud KrammFr. Kallweit
Ute BoedenLore
Joachim GürtnerLange
Lothar DimkeHeli
Dietmar ObstBenno


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978

Erstsendung: 07.04.1979 | 30'27


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: