ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Inge Ristock

Neue Aufregung um Jörg


Dramaturgie: Horst Buerschaper

Technische Realisierung: Hans Blache


Regie: Inge Ristock

Aus einer hilflosen kleinen Notlüge wird ein Gerücht. Jörg ist der außereheliche Sohn von Hans Neumann. Die hintergründig-heitere Darstellung ist eine gelungene komödiantische Charakterstudie. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Jürgen KluckertCuno
Hilde KneipFr. Scholz
Walter LendrichScholz
Helmut GeffkeJörg
Madeleine LierckBetty
Waltraud KrammMutter
Georgia KullmannFr. Gericke
Ursula BraunFr. Schulz
Berthold SchulzeKallweit
Uta SchornLore
Lothar DimkeHeli


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1978

Erstsendung: 16.12.1978 | 29'51


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: