ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Gerhard Jäckel

Explosion im Erdgeschoss


Komposition: Siegfried Schäfer

Dramaturgie: Dorothea Sponholz

Technische Realisierung: Wolfgang Masthoff


Regie: Joachim Gürtner

Das Ehepaar Albrecht weilt zu einem Ferienaufenthalt in Bulgarien. Voller Sorge hat Frau Albrecht ihren fast sechzehnjährigen Sohn allein in der Wohnung zurückgelassen. Nicht ohne vorher Marianne Neumann gebeten zu haben, taktvoll ein Auge offen zu halten. Darüber ist der Albrecht-Sohn empört, schließlich ist er erwachsen, so dass sich Marianne, wenn es ihr auch schwer fällt, äußerste Zurückhaltung auferlegt. Aber damit ist es natürlich vorbei, als es im Erdgeschoss eine Explosion gibt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Herbert KöferVater
Brigitte KrauseMutter
Ernst MeinckeAlbrecht
Elke BroschFr. Albrecht
Till TurschnerJörg
Anne-Katrin MarholdSuse
Hilde KneipFr. Scholz


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1979

Erstsendung: 20.10.1979 | 28'42


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: