ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Barbara Neuhaus

Woher hat das Kind das bloß?


Komposition: Siegfried Schäfer

Dramaturgie: Joachim Herz-Glombitza

Technische Realisierung: Jürgen Meinel


Regie: Joachim Gürtner

Neumanns Enkelin Ulrike weigert sich diesmal entschieden, sich am abendlichen Ordnungsdienst im Schulhort zu beteiligen. Ist sie nun disziplinlos, unkameradschaftlich und patzig, oder hat sie einfach Charakter? Cuno und Brigitte versuchen erneut, das Problem zu lösen, ob sie ihr Kind richtig erziehen, während die Großeltern vor der Frage stehen: "einmischen" oder "nicht einmischen" in die Erziehungspraxis ihrer Kinder. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Brigitte KrauseMutter
Herbert KöferVater
Helga PiurBrigitte
Waltraud KrammFr. Walter
Kristof Mathias LauCuno
Susanne LutzeUlrike
Yvonne JadwigaServiererin


 

Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1980

Erstsendung: 14.02.1981 | 25'33


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: