ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Hans Hömberg

Eine Tonne mit Gold


Technische Realisierung: Werner Seth, Eva Marquard


Regie: Paul Land

An sich eine ganz simple Handlung: Bei Bauarbeiten wird ein alter Goldschatz gefunden, und nun streiten sich vier Parteien wegen der Frage, wer welchen Anteil des Fundes zu beanspruchen habe: die Finder, die Besitzerin, der Staat, der Erbe. Aber Hömberg erteilt in aller Heiterkeit eine kleine moralische Lektion. Mit allerlei witzigen, ironischen, graziösen Lichtern gibt er dem harmlosen Spiel eine sehr originelle, fröhliche Note und apostrophiert das liebenswürdige Sprichwort, daß alles Gute stets seinen Lohn auch finde.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Lilo BarthMadame Razonda
Paul HoffmannVizconde Mantillana
Curt CondéWilhum Kuijpers
Walter SpiskeHerbert Wagner
Harald BaenderJules Caliquot
Hans MahnkeJimmie Pounds
Egon ClauderGerichtsvorsitzender
Kunibert GensichenGalliani


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 08.11.1950 | 55'00


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: