ARD-Hörspieldatenbank

Kurzhörspiel, Kriminalhörspiel



Gerd Nickstadt, Hans-Dieter Bove

In letzter Minute



Regie: Fritz Schröder-Jahn

"... die Bremsen kreischen und ehe noch der Polizeichef sein gemeißeltes Profil wenden konnte, prasselte schon die Garbe einer Maschinenpistole gegen seine Nylon-Panzerweste. Übermann senkte sich im Hubschrauber herab. Seine stahlblauen Augen blitzten. Evelyn, die bildschöne Millionärstochter, schrie auf und ..." Fortsetzung folgt. Jawohl, sie folgt - und zwar heute "In letzter Minute". Es soll das Muster einer "Gänsehaut-Klamotte" sein ...

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Evy Gotthardt
Inge Meysel
Hans-Dieter Bove
Franz Schafheitlin
Heinz Sailer
Richard Bohne
Erich Weiher
Wolf Martini
Max Walter Sieg
Rudolf Fenner
Reinhold Nietschmann
Hans Kaemmler
Heinz Roggenkamp
Reinhold Lütjohann
Hans-Jörg Böger
Horst Fleck
Gerd Segatz
Walter Jacobsen
Gert Petersen
Hans Joachim Rathmann
Alexander Hunzinger


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 26.12.1950 | 2 | 28'30


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: