ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Science Fiction-Hörspiel



Lothar Streblow

Der Fisch



Regie: Horst Loebe

... In "Der Fisch", im nächsten Jahrtausend spielend, gibt es angeblich keine Fische mehr, die Menschheit lebt von aller Natur abgeschirmt, in einer künstlichen Welt. Bis ein Bewohner dieser synthetischen Welt buchstäblich einem Fisch auf die Spur kommt, mit verheerenden Konsequenzen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ulrich MatschossDer Mann
Reinhard AllendorfDer Beamte
Hans Kemner1. Wärter
Herbert Leonhardt2. Wärter


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Saarländischer Rundfunk 1972

Erstsendung: 03.11.1972 | 10'37


Darstellung: