ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Gabriel Honoré Marcel

Der Bote


Vorlage: Vorlagentitel unbekannt (französisch)

Übersetzung: Johann Schenk


Regie: Ludwig Cremer

Hierbei handelt es sich um die deutsche Uraufführung eines modernen französischen Dichters, der in Frankreich als der große Gegenpol von Sartre Bedeutung bekommen hat und die Philosophie des christlichen Existentialismus vertritt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Rolf HennigerAntoine Sorgue
Rudolf TherkatzClément Ferrier
Heinz DracheBertrand Sérol
Fritz Peter VaryPaul Ferrier
Hedwig WangelMathilde Ferrier
Magda HenningsAnnemarie Sérol
Gisela MattishentSylvia Ferrier
Gerda MaurusMadame de Carmoy


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Nordwestdeutscher Rundfunk 1951

Erstsendung: 12.04.1951


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: