ARD-Hörspieldatenbank

Mundarthörspiel


Firma Müller und Co.


Wolf Schmidt

Firma Müller und Co. (12. Folge: Der Betriebsausflug)


Sprache des Hörspiels: schwäbisch


Bearbeitung (Wort): Ruth Reinhardt


Regie: Paul Land

Betriebsausflug oder Kameradschaftsabend? Das ist bei der Firma Müller & Co. die Frage. Die einen schwärmen von rasender Bahnfahrt in den sonnigen Süden, die andern von gemütlicher Busreise mit Picknick am Waldesrand. "Mit dem Neckarschiffle ist's am schönste!" protestieren die dritten. Und die vierten plädieren für einen zünftigen Abend im "Adler". Da erhebt Prokurist Daisendorf seine Stimme: "Alle sollen zu ihrem Recht kommen!" Wie lebensecht es auf dem Ausflug der bunt gewürfelten Betriebsfamilie zugeht, hören Sie in Stuttgart ...

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Max StreckerDer Chef
Karl EbertDaisendorf
Erna FassbinderElsa Kärcher
Irmgard PfeufferJutta Schäfer
Hans RuschSeibold
Willy Römer-StockingerFuchslocher
Eugen MorlockSchechterle
Oscar MüllerFreudenfeld
Adolf WillBrendle
Frank StreckerKarli
Trudel WulleLeni
Renate JunkerHannelore
Anne AndresenGriepisch
Walter SchwarzMindelheim
Helmut WielandWeckerle
Albert HofeleScheuermann
Lilo SimonInge Fröhlich
Eva LangPutzfrau
Werner SchrammBootsmann
Adolf WillChauffeur
Helmut WielandZugführer


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 13.05.1953 | 45'00


Darstellung: