ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Neues aus Schilda


Otto Bielen

Ein Ding, um nichts herum...


Technische Realisierung: Klaus Schampaul

Regieassistenz: Wolfram Rosemann


Regie: Raoul Wolfgang Schnell

Sind die Schiffsplanken mit Metall verkleidete Holzplanken oder handelt es sich um Metallplanken, in die Holz eingelegt ist? Wer soll die Nietlöcher bohren: die Holzarbeiter oder die Metallarbeiter? Darum ging der Streit in Schilda. Ein Minister musste die Frage entscheiden.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Bum KrügerEddie
Peer SchmidtGeorges
Hildegard KrostMary
Arthur MentzGlenn
Alwin Joachim MeyerMac
Curt FaberBromfield
Harry GrünekeIngenieur
Kurt LieckWerftdirektor


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 05.10.1956 | 33'40


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: