ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung


Liebesgeschichten der Weltliteratur


Gottfried Keller

Romeo und Julia auf dem Dorfe


Vorlage: Romeo und Julia auf dem Dorfe (Novelle)

Bearbeitung (Wort): Kurd E. Heyne

Komposition: Werner Haentjes

Technische Realisierung: Robert Brückner

Regieassistenz: Manfred Brückner


Regie: Otto Kurth

Vrenchen und Sali vergessen einen glücklichen Tag lang den Streit ihrer Väter. Sie vergessen, wie aussichtslos ihre Liebe ist, und wie groß das Elend, das auf sie wartet.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Kaspar BrüninghausBauer Marti
Brigitte LebaanVreneli, seine Tochter
Rudolf TherkatzBauer Manz
Walter SchmidingerSali, sein Sohn
Siegfried WischnewskiDer schwarze Geiger
Karl RaafBauer
Ruth PeraBäuerin
Friedl MünzerNachbarin
Hans-Georg SäbischErzähler
Gerda MaurusErzählerin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 12.11.1957 | 78'20


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: