ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



John P. Wynn

Gordon Grantley (4. Teil: Der Schuß, der zu spät kam)

übersetzt aus dem Englischen



Regie: Raoul Wolfgang Schnell

Dem Trödler MacFarlan winkt das Geschäft seines Lebens. Meist waren die Rahmen seiner Gemälde mehr wert als die Bilder. Deshalb stutzte er, als ein Interessent 1000 Pfund für sämtliche Werke bot - der Mann musste zwischen all dem Schund ein wertvolles Bild gefunden haben. Mac Farlan fand heraus, dass der Interessent ein berühmte Kunsthändler war, der ein italienisches Meisterwerk entdeckt hatte. Der Trödler lehnte deshalb die angebotenen 1000 Pfund ab.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Kurt LieckGordon Grantley
Irmgard FörstMoira Ashfield
Harry GrünekeMarkham
Heinz von CleveDolland
Wilhelm PilgramMacFarlan
Friedl MünzerMrs. MacFarlan
P. Walter JacobEllis
Ruth SiegmeyerRichardson
Helmut GriemMalcolm
Nicht bekanntEine Hausfrau
Nicht bekanntEin Richter
Nicht bekanntEin Rechtsanwalt


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 26.06.1959 | 38'45


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: