ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel


Es geschah in ...

Österreich


Horst Pillau

Dr. Mautner operiert

Nach einer wahren Begebenheit



Regie: Franz Zimmermann

Der junge Assistenzarzt Dr. Mautner nahm sich seiner Patienten besonders an, machte Überstunden und studierte in seiner Freizeit die Fachliteratur. Der Chefarzt war vom Arbeitseifer seines Assistenten derart beeindruckt, dass er ihn auch selbständig operieren ließ. Er ahnte nicht, dass der junge "Doktor" nur den Umgang mit Brotlaiben gelernt hatte. Mautner hatte zwar vom Arztberuf geträumt. Weil er aber kein Geld für das Studium besaß, war er Bäcker geworden. Trotzdem gelang es ihm für einige Monate, seinen beruflichen Traum zu verwirklichen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Josef EichlerKnoll
Viktor WeissMautner
Inge RosenbergDoktor Anna Votruba
Hanns Ernst JägerChefarzt
Ilde OverhoffSchwester Antonia
Susanne SchönwieseSchwester Clementine
Wolfgang JarnachDoktor Böhm
Alwin Joachim MeyerLabinski
Werner KreindlDoktor Haselmeier


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 21.07.1961 | 36'45


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: