ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Ernst Nebhut

Der Stundenhändler


Bearbeitung (Wort): Jochen Eich


Regie: Otto Kurth

Der Kuriositätenhändler van der Hoek betreibt ein ungewöhnliches Geschäft: Er verkauft Stunden. 60 nicht benötigte Minuten aus dem Leben eines Menschen gibt er an diejenigen weiter, die sich ein kleines Glück davon erhoffen. Ein Zufall hatte ihn auf diese Idee gebracht. Ein Kunde wollte sich zu einer bestimmten Zeit das Leben nehmen. Als van der Hoek dessen Uhr um eine Stunde nachgestellt hatte, brachten diese 60 Minuten dem Verzweifelten neue Hoffnung. Eine Frau trat in sein Leben. Seitdem kommen viele Kunden zum Stundenhändler, um Zeit zu borgen oder zu verschenken.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hanns Ernst JägerVan der Hoek
Hans Müller-WesternhagenMatulke
Heinz SchachtDe Klyn
Alwin Joachim MeyerGüs
Ingeborg EngelmannGabriele
Ursula LangrockStina
Horst BreitenfeldSteuvel
Jürgen von MangerDoktor Dechumet
Manfred IdemPollo
Peter FrickeAlbert


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 18.09.1962 | 67'50


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: