ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Horst Pillau

Tür an Tür



Regie: Rolf von Goth

Es gibt nette Nachbarn. Aber es gibt auch die Familie Schulz, die Nachbarn der Familie Schulz. Beide heißen Schulz und die Ehemänner beide Werner. Als die ersten Briefe vom falschen Schulz geöffnet werden, entsteht ein kleines Ärgernis. Durch Verwechslungen und beruflichen Ärger werden die Doppelgänger von nebenan immer lästiger. Natürlich könnte man sie einfach übersehen. Aber dazu gehört Humor und ein wenig Überlegenheit. Beides fehlt Schulz I - inzwischen hat man sie nämlich nummeriert, und schon die Nummernverteilung wurde zum neuen Streitobjekt. Ein Ausweg muss gefunden werden.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Horst BollmannWerner Schulz
Charlotte JoeresFrau Schulz I
Stefan GohlkeNicki, ihr Sohn
Helmut WildtWerner Schulz II.
Erika RehhahnFrau Schulz II.
Hans Wilhelm HamacherBrodehl, Abteilungsleiter
Hugo SchraderLabatzki, Abteilungsleiter
Curt LauermannDonath, Briefträger
Rudi StörMöbelpacker
Wolfgang PrieweBote


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin

Erstsendung: 26.11.1963


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: