ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


Hörspiel in der Diskussion


Hans Joachim Haecker

Löschung eines Registers



Regie: Günther Sauer

Ein Mann verliert sein Gedächtnis. Ein Buchtitel, nach dem ihn ein Kunde fragt, bohrt immer tiefer in das Hirn des Mannes und lähmt alle anderen Funktionen des Gedächtnisses. Die wachsende Angst gewinnt die Gestalt seiner Traumfrau. Dagegen stellt der Autor einen nachdenklichen Trinker.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ernst JacobiAlexander
Ricarda BenndorfGabriele
Marianne WischmannDie fremde Frau
Wolfgang WahlDer Betrunkene
Peter HammerEin alter Mann
Karin KaiserEine Kundin
Frank Barufski
Adolf Furler
Manfred Hilbig
Manfred Idem
Anton Ippen
Alwin Joachim Meyer
Heinz Schacht


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 30.08.1963 | 36'00


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: