ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Werner Helmes

Der Reifenstecher



Regie: Manfred Brückner

Der Reifenstecher beunruhigt die Autofahrer einer Großstadt, stets hat er es auf dieselbe Automarke abgesehen. Kriminalinspektor Kruttwig vermutet ein bestimmtes Motiv hinter der Tatserie. Seine Vermutung: Es handelt sich um einen Nachfahren des Kapitäns Ahab, der von einem Wal angefallen wurde und diesen danach auf der ganzen Welt jagte. Kruttwig findet den Täter, verspürt aber keine Befriedigung, sondern nur Mitleid.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Paul KlingerKriminalinspektor Kruttwig
Heinz von ClevePolizeipräsident
Harry GrünekeMathias Hilger
Alf MarholmDirektor einer Automobilfabrik
Ursula LangrockÄrztin
Heinz SchachtFerdinand Wilkens, ein Reisevertreter
Alwin Joachim MeyerEin Kraftfahrzeugmeister
Friedel BauschulteChronist
Reta RenaFrauenstimme
Hans FuchsZeitungsverkäufer
Joachim GieseZweiter Polizist
Harald MeisterErster Polizist
Ferdinand MuthMännerstimme


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk

Erstsendung: 11.05.1963 | 35'55


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: