ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Erik Charell, Alan Melville

Der Kongreß tanzt

Musikalische Komödie


Vorlage: Der Kongreß tanzt (Theaterstück, englisch)

Übersetzung: Franz Geiger

Komposition: Hermann Thieme, Werner Richard Heymann

Redaktion: Hellmuth Kirchammer

Technische Realisierung: Peter Jütte, Hamacher, Wolfgang Karreth, Kugelmeier, Christine Koller, Brigitte Kern

Regieassistenz: Reiner Kositz, Alexander Malachovsky


Regie: Hellmuth Kirchammer

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ernst StankovskiFürst Metternich
Peter FröhlichFranzl, sein Privatsekretär
Gustl DatzBischof Consalvi
Jörg KornmüllerDer Polizeichef
Karl MaldekDer Sicherheitskommissar
Marianne MendtGräfin Olga Konarski
Heino HallhuberMaurice, Ballettmeister der Hofoper
Helga PapouschekChristl Huebener, Handschuhmacherin
Helga ReichelGusti, Lehrmädchen
Angelika TiefenböckGretl, Lehrmädchen
Charlotte BruhnFrieda, Lehrmädchen
Ulrike StadlerHansi, Lehrmädchen
Gerhart LippertAlexander I., Zar von Rußland
Erich KunzOberst Bibikoff, Adjutant des Zaren
Eduard LinkersDer Amtsrichter
Josef SchwarzDer Gerichtsschreiber
Christoph LindertSoldat / Igor
Alfred CernyDer Gerichtsdiener
Alexander MalachovskyMajor-Domus Eugen
Mizzi Seibold
Hansi Thoms
Fee von Reichlin
Desmond Clayton
Pierre Mathias
Hartmut Reck
Sigi Husner
Panos Papadopulos
José M. Morcillo

Orchester: Das Münchner Rundfunkorchester

Musikalische Leitung: Bert Grund

Ensemble: Die Vielharmoniker

Musik: Ferry Gruber (Vokalist)

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1978

Erstsendung: 18.06.1978 | 117'25


Darstellung: