ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Charles Dickens

Lebensgeschichte und gesammelte Erfahrungen des David Copperfields des Jüngeren (3. Teil)


Vorlage: David Copperfield (David Copperfield or The Personal History, Adventures, Experience and Observation of David Copperfield the Younger of Blunderstone Rookery (Which He Never Meant to Publish on Any Account)) (Roman, englisch)

Übersetzung: Carl Kolb

Bearbeitung (Wort): Walter Andreas Schwarz

Komposition: Enno Dugend

Technische Realisierung: Walter Jost, Ursula Guggenberger


Regie: Cläre Schimmel

Charles Dickens gilt als Begründer des sozialen Romans. Seine schöpferische Phantasie und der verständnisvolle Humor eines Moralisten haben eine Fülle unvergesslicher und eigenartiger Gestalten aus den unteren und mittleren Londoner Bevölkerungsschichten gezeichnet. Seine Bücher, in denen er allgemeine Mißstände nicht anprangert, sondern durch realistische und glaubwürdige Schilderung offenkundig macht, gaben den Anstoß zu wirksamen sozialen Reformen. "David Copperfield ist sein wohl populärstes und persönlichstes Werk, es enthält stark autobiographische Züge.

Nach der Schilderung der Kindheit und frühen Jugend David Copperfields verfolgen wir in dieser Sendung den weiteren Lebensweg des Helden. Schmerz und Enttäuschung über die Untreue seiner Freundin Emilie und die Begegnung mit dem Mädchen Agnes sind bedeutende und bewegende Ereignisse seines Lebens. Die verklärende Ferne der Vergangenheit löst diese Erinnerungen zu einer schwebenden Melancholie und ordnet den zufällig scheinenden Ablauf der Dinge zu Szenen und Bildern, die die Einsicht in den geheimen Sinn des Daseins bezeugen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Heiner SchmidtErzähler/David Copperfield
Mila KoppPegotty
Erika von ThellmannBetsy Trotwood
Elisabeth SchwarzAgnes Wickfield
Johannes GroßmannHam
Hans MahnkeMr. Pegotty
Christine BornEmilie
Thessy KuhlsMartha
Walter PrüssingMister Barkis
Jürgen GoslarSteerforth
Adelheid SeeckMrs. Steerforth
Julia CostaMiss Dartle
Wilhelm KürtenMr. Spenlow
Walter ThurauDer Kellner
Rita PlumMrs. Gummidge
Uta RückerMrs. Crupp


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1966

Erstsendung: 15.01.1967 | 85'24


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Download: SWR Edition 2014

Darstellung: