ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Walter Arthur Kreye

Eenmal in't Jahr

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Technische Realisierung: Günter Becker, Lotte Koch

Regieassistenz: Wolfgang Streng


Regie: Hans-Jürgen Ott

Wie ein Schlag trifft die Eltern die Mitteilung ihrer fast erwachsenen Kinder, Weihnachten nicht mehr feiern zu wollen. Dieser jähe Bruch mit einer durch Generationen gewahrten Tradition müßte zwangsläufig zu Kontroversen führen, die Eltern und Kinder für immer entfremden würden, wenn nicht Sachlichkeit  in der Diskussion und Toleranz auf beiden Seiten die Oberhand behielten. Nachdenklich stimmen sollte neben der Fülle der von beiden Seiten vorgebrachten Argumente zugleich die Erkenntnis, daß man nichts auf dieser Welt als "gegeben" hinnehmen, daß man immer wieder über Sinn und Un-Sinn von scheinbar Selbstverständlichem nachdenken sollte.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Bernd WiegmannVater
Erika RumsfeldMutter
Renate HuckstedtSabine
Frank GrupeBernd
Herbert SteinmetzWillers


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Norddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 23.12.1974 | 45'48


Darstellung: