ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Wolfgang Sieg

De lütte Matros'

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Technische Realisierung: Helga Schmüser, B. Eggert, E. Kellermann

Regieassistenz: Kay Dulz


Regie: Rolf Nagel

Schauplatz des Spiels ist ein Altenheim; eine jener sozialen Einrichtungen also die der "Wohlfahrt" des Menschen dienen soll. Eine Einrichtung freilich auch, in der individuelle Wünsche und Eigenheiten als Störfaktor wirken und in der die alten Menschen in mancher Hinsicht nur die Bedeutung einer Verwaltungseinheit zu haben scheinen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Karla SchüttFrau Bader
Hilde SicksFrau Lemke
Uwe FriedrichsenPastor
Dieter WallraffZivi
Almut SandstedeFrau Schichtler
Edgar BessenLüder
Christine BrandtLilly


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Norddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 26.05.1986 | 59'20


Darstellung: