ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Bertolt Brecht

Leben des Galilei


Vorlage: Leben des Galilei (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Leonard Steckel

Komposition: Hanns Eisler

Technische Realisierung: Poppe, Peter Frank

Regieassistenz: Grützner


Regie: Leonard Steckel

Galilei, der Verkünder eines "neuen", eines wissenschaftlichen Zeitalters, wird durch seinen Erkenntnisdrang und sein Wissen in Konflikt mit der Obrigkeit, in Lebensgefahr und schließlich in die seelische Vereinsamung getrieben. Daß er formell seinen Lehren, die der autoritären Kirche zuwiderlaufen, abschwört, macht ihn zu einer zwiespältigen Figur, einem pragmatischen Anti-Helden, für den nicht die Idee, sondern der praktische Nutzen, nicht das Ethos der Selbstaufgabe, sondern der Anspruch mit der Wirklichkeit fertigzuwerden zählt. 

Das Sendedatum bezieht sich auf die Deutsche Erstausstrahlung; die Ursendung beim Schweizer Radio fand am 24.03.1960 in zwei Teilen statt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Peter OehmeErzähler
Leonard SteckelGalileo Galilei
Franziska OehmeAndrea, Kind
Paul BösigerAndrea, erwachsen
Trudik DanielFrau Sarti
Joachim TeegeLudovico Marsili
Gustav KnuthDer Kurator der Universität Padua
Hanne HiobVirginia
Hermann Ullmer1. Ratsherr
Inigo Gallo2. Ratsherr
Arnold PutzDoge
Peter SchütteSagredo, Galileis Freund
Jean-Jacques OehmeCosmo, Kind
Hermann FrickHofmarschall
Alfred SchlageterTheologe
Hanns KrassnitzerPhilosoph
Peter RoggischMathematiker
Erwin ParkerFederzoni
Linde StrubeÄltere Hofdame
Gabriele MartiJüngere Hofdame
Walter KieslerDicker Prälat
Peter Loosli1. Gelehrter
Kurt Brunner2. Gelehrter
Kurt Beck1. Mönch
Horst Sachtleben2. Mönch
Friedrich Braun3. Mönch
Fred TannerDünner Mönch
Wolfgang RottsieperAstronom
Hermann WlachAlter Kardinal
Hanns WaltherClavius
Walo LüöndKleiner Mönch
Ulrich Herlitz1. Sekretär
Edwin Mächler2. Sekretär
Gert WestphalBarberini
Raoul AlsterBellarmin
Walter RichterInquisitor
Robert BichlerMucius
Wolfgang SchwarzRektor Gaffone
Otto MächtlingerVanni
Wilfried ScheitlinBeamter
Wolfgang StendarHoher Beamter
Richard AlexanderAnsager
Ueli BeckEin Bauer
Walter WefelEin Mönch
Vincenzo BiagiBalladensänger
Ines TorelliWeib
Franz MatterIndividuum
u.a.


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Schweizer Radio DRS / Bayerischer Rundfunk 1960


Sendedatum nicht bekannt | 103'41

Deutsche Erstsendung: 29.03.1960


Darstellung: