ARD-Hörspieldatenbank

Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



F. A. Geißler

Der Thomas-Kantor

Handlung in drei Aufzügen


Vorlage: Vorlage nicht bekannt

Komposition: Kurt Striegler


Regie: Carl Blumau

Personen: Der Thomaner-Chor. Herren und Damen des Hofes. Volk.

Ort der Handlung: 1. Akt: Im Übungszimmer der Thomaner in Leipzig. 2. Akt: In Bachs Dresdner Herberge. 3. Akt: In Bachs Wohnzimmer zu Leipzig.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Rudolf SchmalnauerJohann Sebastian Bach, Thomaskantor zu Leipzig
Lisa WechslerMagdalena Bach, seine Gattin
Max LorenzFriedemann, sein Sohn
Arno BeyreutherPhilipp Emanuel, sein Sohn
Liesel von SchuchBärbchen Bach, seine Nichte
Georg ZottmayrMagister Ernesti, Rektor der Thomasschule
Hanns LangeNagel, Chorpräfekt der Thomaner
Georg ZottmayrCarker, ein Engländer
Lisa WechslerHanns Goldammer, ein junger Chorschüler
Max LorenzVon der Planitz, Kammerherr

Musikalische Leitung: Kurt Striegler

Chor: Dresdner Staatsopernchor, Kapellknaben der Katholischen Hofkirche Dresden


 

Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

MIRAG - Mitteldeutsche Rundfunk AG (Leipzig) 1928

Erstsendung: 07.12.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Die Mirag (Programmzeitschrift)


Darstellung: