ARD-Hörspieldatenbank

Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Augustin Eugène Scribe

Der Damenkrieg

Lustspiel in drei Aufzügen


Vorlage: Der Damenkrieg (Bataille de dames) (Theaterstück, französisch)


Regie: Hermann Beyer

Das Stück spielt auf dem Schlosse der Gräfin, unweit Lyon, im Jahre 1817.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
N. N.Gräfin von Autreval, geb. Kermadio
N. N.Leonie von Villegontier, ihre Nichte
Karl KuhlmannHeinrich von Flavigneul
Hans FreundtGustav von Grignon
Karl PündterBaron von Montrichard
Hunold StrakoschEin Unteroffizier von den Dragonern
John WaltherEin Diener


 

Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

NORAG - Nordische Rundfunk AG (Hamburg) 1928

Erstsendung: 08.08.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Die Norag (Programmzeitschrift)


REZENSIONEN

  • N. N.: Der Damenkrieg. In: Die Norag. Nr. 81. 5.-11.08.1928. S. 9. (Zum Inhalt)

Darstellung: